Hauptnavigation

Weil's um unsere Zukunft in Oberberg geht!

Jetzt Wohngrundstück in der Klimaschutzsiedlung in Bergneustadt sichern!

Weil's um unsere Zukunft in Oberberg geht!

Jetzt Wohngrundstück in der Klimaschutzsiedlung in Bergneustadt sichern!

Klimaschutzsiedlung - Zum Wiebusch

Modellvorhaben Klimaschutzsiedlung „Zum Wiebusch“ in Bergneustadt

Heute Bauen und Wohnen, wie es morgen Standard sein wird!

Werden Sie Teil der ersten Klimaschutzsiedlung in Bergneustadt im Oberbergischen Land und machen Sie sich unabhängig von fossilen Brennstoffen!

Zentrumsnah am Rande des Bergneustädter "Hackenbergs" entsteht ein Neubaugebiet mit toll geschnittenen Grundstücken. Die insgesamt 36 Grundstücke haben jeweils eine Größe von 407 m² bis 671 m².

Mit Ihnen gemeinsam wollen wir die Zukunft unserer Region in die Hand nehmen! Deshalb steht die neue Klimaschutzsiedlung „Zum Wiebusch“ in Bergneustadt für:

  • eine nachhaltige und klimaneutrale Wärme- und Stromversorgung durch erneuerbare Energien, basierend auf einer Kombination von Photovoltaik und Erdwärmenutzung
  • eine zukunftsfähige Energieversorgung, sie bietet Schutz vor steigenden Energiepreisen
  • die Verbindung der Nutzungsbereiche Strom, Wärme und Mobilität
  • die Verwendung ökologisch nachhaltiger Baumaterialien
  • eine naturnahe und ökologisch orientierte Gartengestaltung
Solarenergie / Geothermie / Nahwärme

Säule 1: Sonnenenergie

  • Nutzung der Sonnenenergie durch Photovoltaikanlagen auf den Hausdächern, diese
    speisen in ein Stromnetz mit einem zentralen Speicher
  • Der Speicher sorgt dafür, dass auch in den Abendstunden Strom aus Sonnenernegie zur Verfügung steht

Säule 2: Geothermie

  • Jedes Gebäude nutzt zur Beheizung und Warmwasserbereitung die in der Erde gespeicherte Wärme
  • Wärmepumpen in den einzelnen Gebäuden nutzen hierzu ein zentrales Erdwärmenetz, ein sogenanntes „kaltes Nahwärmenetz“

Es ist geplant, dass die Strom sowie Wärmeversorgung durch einen Betreiber errichtet, finanziert und mit den jeweiligen Hausbesitzern monatlich abgerechnet wird. Für Sie als Erwerber bedeutet dies eine erhebliche Entlastung hinsichtlich der Finanzierung Ihrer Energieversorgung und der Organisation der benötigten technischen Ausstattung.

Energieeffizienz
  • Alle Gebäude werden im Effizienzhaus BEG Standard 40 erstellt
  • das bedeutet, dass ein solches Gebäude nur 40% der Energie benötigt, verglichen mit einem Standardhaus nach Mindeststandard der Energieeinsparverordnung  
Ökologische Baustoffe
  • Zu einem aktiven Klimaschutz gehören selbstverständlich auch die Baumaterialien
  • Umweltschädliche Materialien werden auf ein Minimum begrenzt
  • Stattdessen werden nachhaltige Alternativen verwendet
  • Bsp.: Holz, Lehm, Zellulosefasern, Hanf
  • Naturnahe Gartengestaltung und Ausschluss von Stein- bzw. Schottergärten, stattdessen möchten wir eine ökologische, naturnahe Gartengestaltung mit heimischen Gehölzen
Gemeinschaftsprojekt

Nutzung von Synergien in einer Gemeinschaft, die jeder einzelne für sich nicht nutzen kann.
Dazu gehören Bausteine wie:

  • Gemeinsame Wärme und Stromversorgung durch den Betreiber
  • Finanzierung durch die Sparkasse Gummersbach
  • Konzeptionelle und technische Begleitung durch den Projektierer Eikamp GbR

Lage und Umgebung

Alles rund um Ihre neue Heimat Bergneustadt

Aufteilungs- und Grundstücksplan

Exposé

Innovatives und richtungsweisendes Baugebiet in Bergneustadt!

Flyer

Jetzt mit Freunden und Familie teilen

Baufinanzierungsrechner

Ihre Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartner

Finanzierungs-Beraterin

Marie-Christin Neermann

marie-christin.neermann@sparkasse-gm.de
Tel.:  02261 31 388

Finanzierungs-Berater

Lutz Pawlik

lutz.pawlik@sparkasse-gm.de
Telefon 02261 31 104

Immobilien-Makler
Gruppenleiter

Christoph Schumacher

christoph.schumacher@sparkasse-gm.de
Telefon 02261 31 207

 Cookie Branding

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, die unbedingt erforderlich sind, um Ihnen unsere Website zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie Ihre Zustimmung erteilen, verwenden wir zusätzliche Cookies, um zum Zwecke der Statistik (z.B. Reichweitenmessung) und des Marketings (wie z.B. Anzeige personalisierter Inhalte) Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website zu verarbeiten. Hierzu erhalten wir teilweise von Google weitere Daten. Weiterhin ordnen wir Besucher über Cookies bestimmten Zielgruppen zu und übermitteln diese für Werbekampagnen an Google. Detaillierte Informationen zu diesen Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Ihre Zustimmung ist freiwillig und für die Nutzung der Website nicht notwendig. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“, können Sie im Einzelnen bestimmen, welche zusätzlichen Cookies wir auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verwenden dürfen. Sie können auch allen zusätzlichen Cookies gleichzeitig zustimmen, indem Sie auf “Zustimmen“ klicken. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit über den Link „Cookie-Einstellungen anpassen“ unten auf jeder Seite widerrufen oder Ihre Cookie-Einstellungen dort ändern. Klicken Sie auf „Ablehnen“, werden keine zusätzlichen Cookies gesetzt.

i